Komplimentbindungsreaktion (KBR)

Die Antigene und Positivkontrollen werden zum Nachweis von Antikörpern in Patientenserum durch das Komplementbindungsverfahren (KBR) verwendet, um die Diagnose von vier spezifischen Pilzkrankheiten zu unterstützen: Histoplasmose, Blastomykose, Kokzidioidomykose und Aspergillose.

Optimal verdünnte Antigene:

Die Antigene werden für die Verwendung im LBCF-Verfahren auf die optimale Konzentration vorverdünnt und sind gebrauchsfertig. Die optimalen Verdünnungen für diese Antigene wurden durch "Box-Titration" gegen Seren aus nachgewiesenen Fällen der Mykosen mit bekannten Titern bestimmt. Die optimal verdünnten Antigene sind wie folgt verfügbar:

Reagenzien für die KBR

CF Antigene - optimal verdünnt, gebrauchsfertig

BeschreibungBest.-Nr.Inhalt
Aspergillus fumigatus CF AntigenA101505,0 ml
Blastomyces dermatitidis CF AntigenB101505,0 ml
Coccidioides immitis Mycelial CF AntigenC101505,0 ml
Histoplasma capsulatum Mycelial CF AntigenH101505,0 ml
Histoplasma capsulatum Yeast CF AntigenH301505,0 ml

 

CF Kontrollen

BeschreibungBest.-Nr.Inhalt
Aspergillus fumigatus CF positive KontrolleA201101,0 ml
Blastomyces dermatitidis CF positive KontrolleB201101,0 ml
Coccidioides immitis Mycelial CF positive KontrolleC201101,0 ml
Histoplasma capsulatum Mycelial positive KontrolleH201101,0 ml
Histoplasma capsulatum Yeast CF positive KontrolleH401101,0 ml

Kontakt

Check Diagnostics GmbH

Dorfstraße 2
23847 Westerau

Telefon: +49 4539 18 16 16
Telefax: +49 4539 18 16 17

  check@check-dx.de

Ansprechpartner

Geschäftsführer
  Peter Slokan

Assistentin
   Daria Brandt

Auftragsbearbeitung/Bestellungen
Sandy Krüger
Mandy Günther

Vertrieb

Medizinproduktberaterin
  Andrea Finke
0152 -  54 61 49 79

Gebiet Ost
  Peter Slokan
0170 - 583 95 69

Gebiet Südwest
  David Slokan
0174 - 204 64 28

Verkaufsleiter + Gebiet Nord und Südost
  Salvatore Morello
0172 - 427 02 42

Gebiet West
  Anatol Steier
0152 - 22 75 66 47