Zubehör für das Mikrobiologie Labor

Ein Sortiment an Impfösen und Zubehör für perfekte Beimpfung

MW&E bietet eine Vielzahl von Impfösen an. Jahrzehnte Erfahrung in der Herstellung und im Vertrieb von präzisen Impfösen gewährleisten gleichbleibende Qualität. MW&E Microloops sichern eine genaue volumetrische Aufnahme.

Microloops®

Ein großes Angebot an hoch qualitativen Ösen aus gedrehtem Nichrome-Draht. Microloops® sind in 6 volumetrischen Größen verfügbar. Nichrome Ösen bieten alle Vorteile von Platin-Ösen zu günstigen Preisen.Die glatten und präzise geformten Ösen gleiten sanft und reibungslos über die Agaroberfläche und erzielen gute isolierte Kolonien.

Plastic Microloops®

Sterile Einmal-Kunststoff-Impfschlingen bzw. Impfnadeln von höchster Qualität. Eine präzise Formgießerei sichert glatte Kanten, was ein schonendes Auftragen ohne Verletzung der Nährboden-Oberfläche gestattet. Die Kunststoff-Microloops® sind sowohl einzeln als auch in Bulk zu 20 Stück verpackt erhältlich.

Microloop® -Holders

Konzipiert und hergestellt für MW&E Microloops®. Die Halter sind aus hochqualitativem Messing mit gut isoliertem Griff. Sie sind daher sehr langlebig und auch leicht zu handhaben.

Einfache und zuverlässige Langzeit-Aufbewahrung von Mikroorganismen

Viabank

Viabank ist ein Stammhaltungssystem bestehend aus Kryoröhrchen mit 25 vorbehandelten Keramik-Perlen in einem hypertonischen Spezialmedium zur Kryokonservierung von Bakterien und Pilzen. Mikroorganismen binden an der Oberfläche der Perlen und sind von der Kryokonservierungsflüssigkeit umgeben. Dies ermöglicht das Einfrieren bei -70°C bzw. in flüssigen Stickstoff ohne die Mikroorganismen zu beschädigen. Eine Rekultivierung erfolgt einfach in ein geeignetes Kulturmedium bzw. durch ausstreichen auf eine Agaroberfläche.

Autoklav-Deodorant

Odormycin®

Odormycin® beseitigt gefürchtete mikrobiologische Gerüche, die aus dem Autoklavieren organischer Materialien resultieren.
Das hochkonzentrierte Deodorant gibt es in praktischen Gelatine-Kapseln, die durch Hitze und Feuchtigkeit im Autoklav aufgelöst werden und so einen angenehmen Duft verbreiten. Eine einzige Kapsel jeder Autoklav-Füllung beigeben, um üble Gerüche zu beseitigen. Dies hinterlässt einen frischen, sauberen und angenehmen Duft im Labor.

Kontakt

Check Diagnostics GmbH

Dorfstraße 2
23847 Westerau

Telefon: +49 4539 18 16 16
Telefax: +49 4539 18 16 17

  check@check-dx.de

Ansprechpartner

Geschäftsführer
  Peter Slokan

Assistentin
   Daria Brandt

Auftragsbearbeitung/Bestellungen
Sandy Krüger
Mandy Günther

Vertrieb

Medizinproduktberaterin
  Andrea Finke
0152 -  54 61 49 79

Gebiet Ost
  Peter Slokan
0170 - 583 95 69

Gebiet Südwest
  David Slokan
0174 - 204 64 28

Verkaufsleiter + Gebiet Nord und Südost
  Salvatore Morello
0172 - 427 02 42

Gebiet West
  Anatol Steier
0152 - 22 75 66 47